Logo
Lindy 2-1:
Basics
Montag von 18.15 - 19.15 Uhr

Lindy 4:
Surprise Monday

Montag von 19.30- 21.05 Uhr
Lindy 2-1:
Basics

Dienstag von 18.15 - 19.15 Uhr
Lindy 3
Bloody Beginners
Dienstag von 19.30 - 20.30 Uhr
Dienstag von 20.45 - 21.45 Uhr
Lindy 2-2:
Basics

Mittwoch 19:00-20:00
Balboa 2
Mittwoch von 20:15- 21:15

 

 

DIE KURSE

MONTAGS
04.09. bis 20.11.2017,
kein Unterricht in den Herbstferien am 23. und 30.10.

 

Lindy 2-1
(Nachfolgekurs vomletzten L
indy 2-1 montags)

Für Anfänger mit Vorkenntnissen und Wiedereinsteiger, die sicher im Takt den 8-Count Grundschritt tanzen und sich bei der Bewegung in der Musik wohlfühlen. Der Kurs richtet sich an alle, die sich intensiv mit den Basics auseinander setzen möchten. Hier lernst und vertiefst Du: Swing Out, Inside, Outside, Charleston.

 

-------------------------------------------------------------------

Freies Tanzen: 19.15 – 19.30 Uhr
-------------------------------------------------------------------

Lindy Hop 4: Surprise Monday - The Nitty-Gritty
(auch als Drop-In, dann bitte mit Partner/in kommen)

Dieser Kurs ist Levelübergreifend!


Kursvoraussetzungen: Du tanzt den Swingout sicher, die Basics vom Lindy Charleston sind Dir geläufig, Du bist regelmäßig beim Social Dance, Du kannst 6-Count und 8-Count tanzen.
Irgendwann im "Lindy Hop Leben" kommt der Punkt, wo das Erlernen von neuen Moves oder Steps Dich nicht mehr weiter bringt. Dinge wie Musikalität, Bewegungsqualität und die Fähigkeit, das bisher Gelernte zu adaptieren, werden für Dich immer wichtiger. Dieser Kurs nimmt sich genau dieser Punkte an. Bekanntes lernst Du in neuem Licht, in neuen Varianten und mit neuen Schritten kennen. Dadurch vertiefst Du Dein Verständnis der Techniken im Lindy Hop und Deine Lieblingsmoves bereiten Dir noch mehr Freude.

Wer spontan mitmachen möchte ist herzlich willkommen. Einfach ohne Anmeldung aber bitte mit Partner/in vorbeikommen.
Bezahlt wird vor Ort in bar. Bitte 12 € (bzw. 10 € ermäßigt) passend dabei haben.
-------------------------------------------------------------------
-------------------------------------------------------------------


DIENSTAGS
05.09. bis 28.11.2017

kein Unterricht am 3.10.

und in den Herbstferien am 24. und 31.10.

Lindy 2-1

(Nachfolgekurs vom Bloody Beginner letzte Kursphase)

 

Für Anfänger mit Vorkenntnissen und Wiedereinsteiger, die sicher im Takt den 8-Count Grundschritt tanzen und sich bei der Bewegung in der Musik wohlfühlen. Der Kurs richtet sich an alle, die sich intensiv mit den Basics auseinander setzen möchten. Hier lernst und vertiefst Du: Swing Out, Inside, Outside, Charleston.


-------------------------------------------------------------------

Freies Tanzen: 19.15 – 19.30 Uhr
-------------------------------------------------------------------

Lindy 3

Lindy 3 kann beliebig häufig besucht werden, ohne dass Langeweile aufkommt.

-----------------------------------------------------------------

Freies Tanzen: 20.30 – 20.45 Uhr
-------------------------------------------------------------------
Lindy 1: Bloody Beginner


Du magst Swingmusik und hast Lust Dich zu bewegen. Du hast noch nie Lindy Hop getanzt oder vielleicht schon mal bei einem Taster mitgemacht. Du willst den Tanz von Grund auf lernen? Dann bist Du hier herzlich willkommen.

 

------------------------------------------------------------------
-------------------------------------------------------------------

 

MITTWOCH 

06.09. bis 22.11.2017

kein Unterricht in den Herbstferien am 25.10. und 1.11.

 

Lindy 2-2

Wir empfehlen diesen Kurs für mindestens 3 Kursphasen á 10 Abende!

Für fortgeschrittene Anfänger mit erweiterten Vorkenntnissen und Wiedereinsteiger, die sicher im Takt den 8-Count Grundschritt tanzen und sich bei der Bewegung in der Musik wohlfühlen. Der Kurs richtet sich an alle, die Lust haben neue ihre Technik zu verbessern, sich intensiv mit den Basics auseinander setzen möchten und mehr Musikgespür entwickeln möchten.

-------------------------------------------------------------------

Freies Tanzen: 20.00 - 20.15 Uhr
-------------------------------------------------------------------

Balboa II

Wir machen dort weiter, wo wir beim letzten Kurs aufgehört haben. Der Kurs ist für fortgeschrittene Anfänger*innen geeignet, die den Balboa 1 und 2 besucht haben sowie für Tänzer*innen, die mindestens 3 Monaten Balboa tanzen.

***INFO: Balboa hat seinen Ursprung in den 1920er Jahren in Südkalifornien. Er wird im Gegensatz zu Lindy Hop sehr eng mit vielen unterschiedlichen Footwork-Variationen getanzt. Er macht Spaß und eignet sich hervorragend, um entspannt bei schneller Musik oder bei voller Tanzfläche zu tanzen. Durch Balboa werdet Ihr einen ganz neuen Zugang zur Swing Musik finden und Eure tänzerischen Möglichkeiten deutlich erweitern. Der Kurs ist für fortgeschrittene Anfänger*innen geeignet sowie für Tänzer*innen, die ca. drei Monaten Balboa tanzen..